Gerichtsvollzieher kommt

Michael Meier

Der Gerichtsvollzieher Herr Stock vom AG Büdingen/Hessen kommt um seine Plünderungsaktion gegen meine Familie durchzusetzen. Die Gerichtsvollzieher Ordnung (GVO) wurde aber am 01.08.2012 geändert. Demnach darf der GV nicht mehr vollstrecken:
Die §§ 1, 22,22a,24…..wurden aufgehoben!!! D.h. per Gesetz wurde der Beamtenstatus aufgehoben, er ist kein Beamter mehr, die Abnahme der eidesstattlichen Versicherung ist ihm untersagt, der Geltungsbereich bzw. Zuständigkeitsbereich wurde aufgehoben, die Zustellung der gelben Briefchen ist ihm ebenfalls untersagt.
Dennoch setzen diese Typen ohne Rechtsgrundlage die Enteignung fort.
Achtet darauf, daß richterliche Urteile immer vom Richter unterschrieben sein müssen (§ 126 BGB), ansonsten tritt keine Rechtskraft ein. Auch die OWiG Anschreiben „müssen“ unterschrieben sein. Maschinell erstellte Schreiben sind ohne Unterschrift ungültig!!!

Zunehmende Verarmung Deutschlands – EU oder die Regierung ist schuld?

Tierstudien belegen: RFID-Chip-Implantate können Krebs verursachen | 16. Februar 2014 | K-TV

Sommer & Gäste: Alexander G. Berg – Hinüber in die Neue Zeit

JoTo So

Dass Verantwortung der wesentliche Baustein für die Neue Zeit ist, darüber macht man sich mehrheitlich kaum bewusste Gedanken. Sichtlich erkennend, dass „Verantwortung“ und die eingehende Beschäftigung, gelegentlich mit einem lapidar dahingesagten „Ich weiß!“ gern abgetan wird.
Kommentare sind möglich unter: http://sommers-sonntag.de/?p=11595

Dass dem so nicht ist und wir die Neue Zeit erst dann erfolgreich gestalten können, wenn wir Verantwortung und ihre Bedeutung ergründet haben und welche Auswirkung der Umgang mit ihr auf das Wesen des Alten, des Neuen und unsere geschaffenen Strukturen hat und erkennen wie sie das Geistige und das Hier überbrückt.

RADIO MOPPI – 15.2.2014 – BLOGNEWS

Terraherz

Weltnetzmeldungen von und mit Stoffteddy 

– die beste schlechteste private Amateur-Hobby Sendung
– das nicht kommerzielle Informations-Magazin
– fuer Menschen mit Sehbehinderung und Leseschwaeche
– Geschichten, Beitraege und Meldungen aus dem Netz

• Schlagzeilen
• Behörden-Fehler: Bürger zahlen zu viel Steuern
• Der Staat bestraft nur Dummheit
• Kiew – Generalprobe für Regimechange in Moskau?
• fundamentale Rechtslücken: Wahl des Bundespräsidenten noch nie überprüft
• Will Gauck Krieg?
• Wird bald mal wieder „zurückgeschossen“? – die Pressevorbereitungen laufen…
• Gastbeitrag: offener Brief an den Papst
• Wie wird das Wetter?
• es geht nicht ohne: kaschierte Hetze gegen Russland
• unter Verdacht: Waffenkontrollen im Jobcenter?
• Modell „Fließband-Job“: nur 20 Minuten Beratung im Jobcenter sollen reichen
• Hartz IV abschaffen und dafür ein Grundeinkommen?
• Gastbeitrag • Thema: Bürgergeld und Grundeinkommen
• Gentech-Diktatur: EU will sich über EU-Rat und Bevölkerung hinwegsetzen
• Benzinpreise
• von Hörer zu Hörer – die…

Ursprünglichen Post anzeigen 14 weitere Wörter

Sommer & Gäste: Tobias und Alexander – Erkenntnisse im Schloßgarten

JoTo So

Zu erkennen, dass das Rechtssystem eine Täuschung, ein Geschäftsmodell und ein Instrument zur Machterhaltung ist, geht es in unserem   um die eigentlichen Hintergründe, die vom Rechtssystem überlagert sind und einen Weg in die Neue Zeit einleiten.
Kommentare sind möglich unter: http://sommers-sonntag.de/?p=11589

16. Honigmann — Treffen in Wemding 13 – Ende