Twilight Zone: Anomalie in der Ostsee, Ufo-Krieg vor Kalifornien und Ufo-Alarm am Himalaya

Das Erwachen der Valkyrjar

Die Schatzsucher des Ocean-X-Teams haben im vergangenen Jahr ein höchst merkwürdiges Objekt auf dem Meeresboden der Ostsee entdeckt, Militär-Insider Gordon Duff berichtet vom Ufo-Krieg vor der kalifornischen Küste und die Kashmir Times schlägt Ufo-Alarm am Himalaya.

Anomalie in der Ostsee

Die schwedischen Unterwasserforscher des Ocean-X-Teams1 können auf eine lange Erfolgsgeschichte im Aufspüren und der finanziellen Verwertung versunkener Schiffs- sowie Flugzeugwracks zurückblicken. Am 19. Juni 2011 entdeckten die Schatzsucher erneut eine Unregelmäßigkeit am Grund der Ostsee. Die Beschaffenheit der Struktur erinnerte jedoch weder an ein konventionelles Seeschiff noch an ein Flugzeug. Ein Blick auf den Monitor des Sonargeräts löste eine völlig andere Assoziation aus. Die Umrisse des Objekts glichen jenen eines fiktiven Raumschiffs aus der Filmreihe „Krieg der Sterne“, dem Millennium Falken. Der Ocean-X-Mitinitiator Peter Lindberg glaubte daher in einer ersten überraschten Reaktion, man sei auf ein untergetauchtes UFO gestoßen.

Das Team stieß erst am letzten Tag seiner geplanten Expeditionsfahrt…

Ursprünglichen Post anzeigen 3.033 weitere Wörter

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Bildung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s