Moderne Pest Gentrifizierung

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Leute & Blogs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Moderne Pest Gentrifizierung

  1. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG schreibt:

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Siehe, für viele Ausländer Niederlassungsfreiheit und ohne Gewerbeanmeldung auch so ohne Prüfung auf deren wirtschaftliche Verhältnisse, dem Steuerzahler in seinen Kassen als Bedarfsempfänger eingestuft! Kein Schwein, geschweige einer der Systemdiener prüft die Einkommensverhältnisse der Antragsteller, Bewilligter, und da erscheinen immer mehr und die haben so den Status eines Zwischenhandlanger der Menschenhändler! Alle Kommunen sind nun aufgerufen, sich selber zu schützen und so kommt mit EBOLA eine ganze Reihe von Ausgrenzungen und da auch die Isolierung bestimmter Ansässiger! Oder leckt Ihr die Fußsohlen der Systemdiener und der Verwaltungsangestellten? Selbstverteidigung und Handschuhe, wie auch Mundschutz werden uns immer ofter begegnen, wie auch Söldner, die wie Außerirdische aussehen! Glück, Auf, meine Heimat! Denkt an FATIMA und unserer Seher, alles vorhergesehen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s