Versteckte Kamera zeichnet unfassbare Aussagen eines Imams auf

Gegen den Strom

(Admin: Diesen Beitrag hatte ich vor kurzem gepostet – jetzt steht er bei focus.de. Tut sich da ´was im mainstream? Wie wollen Merkel & Co. das alles noch verantworten??

Hier:  https://marbec14.wordpress.com/2016/03/04/imam-in-daenemark-frauen-muessen-zu-tode-gesteinigt-werden/ )

Dänischer Hassprediger Abu Bilal Ismail

Sheikh Abu Bilal Ismail bei seiner Freitagspredigt in der Al-Nur-Moschee

Sheikh Abu Bilal Ismail bei seiner Freitagspredigt in der Al-Nur-Moschee  Screenshot Youtube/Memri TV

Er predigte bereits in der Berliner Al-Nur-Moschee: der dänische Hassprediger Abu Bilal Ismail. Eine Dokumentation mit versteckten Kameras zeigt nun, welche unfassbaren Aussagen er über Frauen, Kindererziehung und die Todesstrafe in Dänemark verbreitet.

Imam Abu Bilal Ismail ist auch in Deutschland kein Unbekannter. Der dänische Hassprediger verbreitete bereits in derBerlinerAl-Nur-Moschee seine Botschaften. 2014 kam es zu einem Skandal, weil eine Übersetzung einer arabischsprachigen Predigt Abu Bilal Ismails in der Al-Nur-Moschee veröffentlicht wurde, in der er Allah um die Vernichtung der Juden bat. Wegen Volksverhetzung wurde er zu einer Geldstrafe verurteilt.

„Moscheen hinter dem Schleier“

Nun hat der dänische…

Ursprünglichen Post anzeigen 360 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Bildung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s