Zigeuner besetzen Altersheime und Häuser in Italien

Lest was ein Parasit zu sagen hat:

Eine Zigeunerfamilie hat in Mailand, im Bezirk Lorenteggio, ein Altenheim besetzt und rechtfertigt seine kriminelle Handlung wie folgt: „Die Alten brauchen keine Häuser, sie gehören uns. Sollen sie verrecken oder einfach ins Hospiz gehen wenn sie noch etwas leben wollen.“

Diese Verachtung des Gastlandes und seiner Bevölkerung, ist einfach nicht mehr zu ertragen!
Die illegalen Besetzer legen noch mehr Respektlosigkeit an den Tag: Direkt neben ihm standen betroffene Rentner die aus dem Altenheim gejagt wurden, als er zu Tgcom24 in die Mikrofone sagte, dass die Alten sterben gehen sollen.

In Mailand, alleine im Bezirk Lorenteggio, sind es mehr als 500 Häuser, die von „Flüchtlingen“ und Zigeunern besetzt wurden. „Flüchtlinge“ und Zigeuner beobachteten die Mieter und besetzten die Wohnungen sobald diese auszogen oder auch nur diese verliessen.

Enrico Fedocci von Tgcom24 recherchierte diese irrationale Situation. Besonders surreal wurde es, als er heraus fand, dass die wehrlosen Mieter nicht nur von den Verbrechern verdrängt werden, sondern das Sozialeinrichtungen wegsehen und Linxgutmenschen bei den Überfällen helfen und mit in die Häuser ziehen um diese gegen Räumungen durch die Polizei zu verteidigen.

Der interviewte Zigeuner sagte noch: „Diese Alten sind vielleicht 80 oder 90 Jahre. In ein oder zwei Jahren sterben die sowieso weg. Aber unsere Familien haben aber 4 oder 5 Kinder.
Und wenn die alten Säcke keine Familie haben wo sie sich verkriechen können, dann sollen sie ins Hospiz gehen!“ sagte er ohne einem Hauch des Schams.

Und damit die Verteibung der Italiener noch schneller geht, soll jede Familie einen dieser Verbrecher ab September auch noch bei sich aufnehmen….


 

Hinweis: die Verwendung von Inhalten in Zitatform und Grafiken (auch Screenshots) aus diesem Artikel ist nicht ohne Nennung der Quelle und direkter Verlinkung gestattet.

Orginal und Kommentare:

https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2016/05/26/zigeuner-besetzen-altersheime-und-haeuser-in-italien/

Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten - Politik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zigeuner besetzen Altersheime und Häuser in Italien

  1. Los cerrajeros Barna no trabajan únicamente en la Capital
    catalana, brindamos nuestros servicios también en otros puntos de la provincia
    como Castelldefels, Hospitalet De Llobregat, Esplugues De
    Llobregat, Cornella, Mataro, Martorell, Badalona y Santa Coloma de Gramanet. http://www.comeasyouareonline.org/discuss/cerrajeros-actur-zaragoza-tlf

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s