Bald wird´s Lustig…

Schwere Zusammenstöße im berüchtigten „Flüchtlingscamp“ von Calais – Hunderte wollen Zaun niederreißen

RT Deutsch RT Deutsch

Veröffentlicht am 08.09.2016

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

In Calais ist es heute zu schweren Zusammenstößen zwischen der Polizei und Flüchtlingen und Migranten aus dem berüchtigten Flüchtlingscamp in der Hafenstadt, dem sogenannten Dschungel gekommen. Die Einsatzkräfte setzten Tränengas gegen die rund 400 aufständischen Camp-Bewohner ein, die versuchten den Zaun an der Autobahn am Flüchtlingslager niederzureißen. Derzeit wohnen rund 10.000 Flüchtlinge und Migranten in dem provisorischen Lager, von denen einige immer wieder versuchen sich auf vorbeifahrende LKW zu schmuggeln um illegal nach Großbritannien einzuwandern. Zu den Zusammenstößen kommt es eine Woche nachdem der französische Innenminister Bernard Cazeneuve erklärte, dass Behörden die Absicht hätten, das provisorische Lager abzureißen. Das Vereinigte Königreich wiederum hat am Mittwoch angekündigt, dass sie mit dem Bau einer Betonwand in Calais beginnen werden, um die Einreise von Migranten und Flüchtlingen zu verhindern.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/1068940314550…
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

Geht´s noch Leute – Schächt-Opferfest „Kurban Bayrami“

schaechten

Bildquelle: http://www.bmt-tierschutz.de/schaechten/

Liebe Freunde der Tiere,

heute geben wir Ihnen aus aktuellem Anlass eine Meldung unseres Kooperationspartners Ulrich Dittmann zum Thema Schächten an die Hand:Schächt-Opferfest „Kurban Bayrami“

Der Termin für religiös-motivierte tausendfache Opferschächtungen von Tieren rückt näher: Das islamisches Schächt-Opferfest „Kurban Bayrami“ (türkisch) oder „Idul Adha“ (arabisch) findet in diesem Jahr vom 12. bis 15. September 2016 statt.
(s.:  http://islam.de/2860)

Diesem archaischen Tun liegt die Erzählung der Beinahe-Opferung Isaaks (Gen 22,1-19) durch Abraham, oder im Islam das Gedenken an den Propheten Ibrahim zugrunde, der bereit war, seinen Sohn Ismail an Allah zu opfern. Nach islamischem Glauben sollte jeder wirtschaftlich Bessergestellte ein Opfer bringen. Als Opfertiere dienen Schafe, Rinder oder Kamele, wobei das zu opfernde Tier gesund sein muss und ein weibliches Tier nicht trächtig sein darf.

In Deutschland leben über 3,3 Millionen Bürger islamischen Glaubens. Sei es aus Unkenntnis oder Gewohnheit halten sich einige von Ihnen nicht an das in Deutschland bestehende Betäubungsgebot und schlachten Tiere, ganzjährig – aber insbesondere anlässlich des Kurban Bayrami Opfer-Festes – ohne jegliche Betäubung. Ein solches betäubungsloses Schächten von warmblütigen Wirbeltieren ist aber als bewusste und vorsätzliche grauenhafte Tierquälerei einzustufen – sonst wäre diese Tötungsart nicht laut regulärem Tierschutzgesetz ausdrücklich verboten.
Ein harmonisches Zusammenleben aller Bevölkerungsschichten kann jedoch nur gedeihen, wenn solche Tierschindereien unterlassen – eine hier geltende Verfassungsethik und allgemein gültige Gesetze respektiert werden.
Eine „In-Ohnmacht-Versetzung“ der Tiere durch reversible Elektrobetäubung wird von maßgeblichen islamischen Religionsautoritäten auch als absolut religionskonform angesehen – ebenso mittlerweile auch eine gottgefällige Geldspende, gegeben an Arme. Es besteht also für Muslime in Deutschland kein Grund betäubungslos zu schächten.
Auch nach verschiedensten Gerichtsurteilen, hat die Erteilung einer „Ausnahmegenehmigung“ zum betäubungslosen Schächten nach § 4a Abs. 2 Nr. 2 TierSchG strengsten Prüfungskriterien zu unterliegen. So ergeht von Tierschutzseite an alle Landesbehörden die dringliche Forderung, das in der Verfassung verankerte Staatsziel Tierschutz endlich umzusetzen, keine „Ausnahmegenehmigungen“ zum betäubungslosen Schächten zu erteilen, sowie im o.a. Zeitraum besonders auf Verstöße gegen das Tierschutzgesetz, Schlachtvorschriften und Hygienebestimmungen zu achten.
Illegal geschächtete Tiere werden strafbewehrt beschlagnahmt und Landwirte die Tiere verkaufen, obwohl sie annehmen müssen, dass diese gesetzwidrig geschächtet werden sollen, oder gar solche tierschutzwidrigen Schlachtungen auf ihrem Hof dulden, können wegen Beihilfe belangt und nach § 27 StGB mit hohen Geldbußen, bis 25.000 Euro, bestraft werden.  Polizei und Ordnungsämter sind angewiesen im o.a. Zeitraum besonders auf Verstöße gegen das Tierschutzgesetz (Schaftransport im Autokofferraum, Schwarz-Schächtungen auf Bauernhöfen und Schäfereien, oder in Feld und Flur) zu achten und auch entsprechenden Hinweisen  aus der Bevölkerung explizit nachzugehen.V.i.S.d.P.: Ulrich Dittmann
Arbeitskreis für Umweltschutz und Tierschutz – Bundesarbeitsgruppe gegen betäubungsloses Schächten  
Weitere Informationen:  http://www.pro-iure-animalis.de/schaechten  und
http://www.pro-iure-animalis.de/dokumente/schaecht_sonderdruck_www.pdf

Herzliche Grüße
für pro iure animalis
Dr. Gunter Bleibohm und Harald Hoos
Weitere Infos unter:
www.pro-iure-animalis.de
V.i.S.d.P.:
Bornergasse 45  –  76829 Landau  –  06341-899040  –  hoos@pro-iure-animalis.deKontakt:
Dr. Gunter Bleibohm
  –  bleibohm@pro-iure-animalis.de
Harald Hoos  –  hoos@pro-iure-animalis.de

https://marbec14.wordpress.com/2016/09/08/schaecht-opferfest-kurban-bayrami/

Pervers: Sex-Dschihad im Internet

Pornoseiten fordern muslimische Männer auf, in Europa einheimische Frauen zu schwängern. Diese warteten nur darauf, ihre eigene Rasse auszulöschen.

https://i0.wp.com/www.compact-online.de/wp-content/uploads/2016/09/pornpicture2.jpg

Aus Europa wird „Eurabia“ – so verspricht es das Bild einer splitternackten jungen blonden Frau mit weit gespreizten Beinen. Daneben steht folgender Text: „Europa braucht Euch. Die Geburtsrate auf dem Kontinent fällt konstant und der Nachwuchs europäischer Männer wird mit jeder Generation schwächer.“ An den arabischen/afrikanischen Betrachter wird appelliert: „Wandere nach Europa aus und starte eine Revolution. Baue eine bessere und stärkere Zukunft auf: ein Baby nach dem anderem. Erschaffe eine neue Rasse. Erschaffe einen neuen Kontinent.“

Weiter lesen auf: http://www.compact-online.de/pervers-sex-dschihad-im-internet/

Honigmann – Nachrichten vom 08. September 2016 – Nr. 920

Wenn Sie uns durch einen Betrag unterstützen wollen, die Honigmann-Nachrichten und Honigmann-Treffen aufrecht zu erhalten,

so können Sie uns Ihre Spende übers

  -> Spendenkonto  ( bitte anklicken ) zusenden  –  herzlichen Dank.

Die Underdogs von Heute sind die Helden von Morgen

Deutscher Dackel nebst Hermann dem Cherusker (Foto: Ursula Pfennig)

von Nick Knatterton

Es ist nicht leicht, in der Flut der Desionformation die Wahrheit zu erkennen. Es erfordert ideologiefreie detektivische Arbeit mit guter Spürnase. Besonders auch die spirituelle/ religiöse Welt wird von Falschen Propheten, Halbwahrheiten, Nebelkerzenwerfern und Verführern regelrecht dominiert.

https://i1.wp.com/brd-schwindel.org/images/2016/09/gerard-menuhin2.jpg

Gerard Menuhin, der Sohn des Jahrhundertgeigers, sagt:
„Der Holocaust ist die größte Lüge der Geschichte“
Für die Meisten noch ein Verirrter, für Viele bereits ein Held.

Beispiel Katholische Kirche: Mit salbungsvollen Worten und „heiligem“ Getue wird die Illusion einer hochehrwürdigen Fassade aufrecht erhalten – seit Jahrhunderten. Wenn man sich z.B. die „Päpstliche Bulle“ zum „Heiligen Jahr“ durchliest, dann trieft dieser Text nur so von „Heiligkeit“. Wenn man aber weiß, was die klerikale Realität hinter dieser Kulisse ist, dann weiß man auch, dass sich hier – in biblischer Termini – der Antichrist eine perfekte Fassade gestrickt hat, um die Leichtgläubigen – und leider auch viele, die im Herzen Christus suchen – in eine Glaubensfalle zu locken.

Ähnliches passiert im Bereich des sog. NewAge und der Esoterik. Der Antichrist hat auch hier ganze Arbeit geleistet und führt die Gutgläubigen regelrecht an der Nase herum – damit sie nicht das entdecken, worum es eigentlich geht: Um die Entdeckung der wahren Seins-Zusammenhänge im Sinne des „Erfinders“, des Schöpfers. Denn die Wahrheit ist zuerst meistens sehr unbequem, bevor sie befreit. So wie bittere Medizin.

Wie gesagt, die Wahrheit in uns und um uns herum zu finden, ist nicht einfach. Es erfordert eine große Portion an De-MUT. Wobei MUT hier bewusst groß geschrieben ist. Es ist der Mut, gegen den Mainstream zu schwimmen, über Generationen eingefahrene Glaubenskonzepte zu hinterfragen und politisch und historisch völlig unkorrekte Nachforschungen zu betreiben.

Wenn man davon ausgeht, dass diese Welt seit Jahrhunderten von der Macht des Geldes und den dahinter stehenden mafiösen und kriminellen Eliten regiert wird, dann ist der Geist der Wahrheit im Sinne von Christus und dem Schöpfer, der absolute Antipol.

Um nun die Verbündeten dieses göttlichen Antipols zu erkennen, sollte man zuerst jenen Beachtung schenken, die in der sog. „herrschenden“ öffentlichen Meinung gedemütigt, ausgegrenzt und denunziert werden. Denn das sind – nicht immer aber oft –  Jene, welche zu den Fackelträgern der Wahrheit gehören und somit dem Antichristen die scheinheiligen Masken der Lüge entreissen. Je größer deren Reichweite und Potential, um so mehr geraten sie in die „Schusslinie“ – die oft auch tödlich ist – und sei es „nur“ per Rufmord.

Dafür gibt es viele Beispiele. Um das zu konkretisieren möchte ich hier aus gegebenem Anlass drei mutige Menschen aufführen. Es sind Personen, die im deutschsprachigen Raum ihren Ruf, ihre berufliche Karriere und sogar ihre Freiheit, Gesundheit und ihr Leben auf’s Spiel setzen, nur weil sie den Mut haben etwas auszusprechen, was durch mühevolle Nachforschungen als Wahrheit erkannt haben. Ihre Aussagen werden von den System-Gläubigen als völlig absurd angesehen und vom Matrix-System sogar strafrechtlich verfolgt.

Wir leben in einer Zeit, in der mutige Fackelträger wie diese sehr bald Jenen, die diese diffamieren und ausgrenzen, der Spiegel für eine sehr schmerzliche Lektion sein werden. Sie werden sich ihrer Ignoranz, Arroganz, Naivität und Dummheit schämen und auch verantworten müssen. Das wird heftig, eine Katharsis der besonderen Art.

Machen Sie sich auf den Weg, denn je früher Sie das tun, um so geringer wird der Schmerz. Bon Voyage! .

Nachfolgend zitiere ich hier aus einer Botschaft, von der ich weiß, dass sie von höchster kosmischer Instanz kommt. Das behaupte ich hier einfach mal so. Ob sie das auch für Sie ist, das müssen Sie sich erarbeiten, denn Erkenntnis ist eine Holschuld. Die gibt es nicht zum Nulltarif.

Lesen Sie hier ein paar Auszüge aus einer ziemlich aktuellen Botschaft von Christ Michael über unsere Zeit mit dem Titel:

EINE WELT AM LIMIT

EUROPA, im Besonderen Deutschland,
gestattet, daß ich politisch inkorrekt bin

Seit mehr als über 100 Jahren hat sich Deutschland im Fokus orchestrierter Zerstörung befunden. Ein paar sehr tapfere Leute haben sich entschieden, die Wahrheit auszusprechen, danke an Gerard Menuhin, Tom Ram, Silvia Stolz, Ursula Haverbeck, Jasinna und viele andere – es ist unmöglich, hier in diesem kurzen Update alle Namen der ganzen tapferen Seelen zu nennen, die alle die Wahrheit über ihre persönliche Sicherheit gestellt haben (jeder, der hier nicht genannt wird und dazu gehört, soll sich bitte mit einbezogen fühlen!).

Deutschland ist mit Sicherheit der Ort, an dem man die Wahrheit am allerwenigsten ans Licht kommen sehen möchte. Ihr habt es an die Öffentlichkeit gebracht, was euch die ganzen Geschichtsbücher zu erzählen vergaßen – Dinge, wie die Worte, die Mr. Churchill (Nomen est Omen…. Church – die Kirche – und ill = krank?) im Jahr 1940 ausgesprochen hat:

„DIESER KRIEG WIRD NICHT WEGEN A.H. ODER DEM NATIONALSOZIALISMUS GEFÜHRT, ER WIRD WEGEN DER STÄRKE DES DEUTSCHEN VOLKES GEFÜHRT.“

Was gerade in Europa stattfindet, ist ein orchestrierter Versuch, Deutschland den finalen Schlag zu verpassen. Danke Frau Merkel, daß Sie so eine gute Erfüllungsgehilfin der B’nai B’rith Agenda sind. Ihre Anklage ist in den kosmischen Gerichtshöfen bereits aufgesetzt worden und Sie werden eine von vielen sein.

Obwohl die Zerstörung des deutschen Geistes ein entmutigendes Ausmaß erreicht hat, gibt es dennoch ausreichend Potential für dessen Überleben. Lasst mich nur sagen – lasst mich einfach bestätigen, daß gewisse Gerüchte aus dem Web der Wahrheit entsprechen und dass es da noch einen versteckten Joker in meinem Ärmel gibt, der seiner Ausspielung entgegensieht. Es ist gar nicht mehr so geheim, sogar Benjamin Fulford hat bereits darauf hingewiesen.

Um nochmal allgemein auf Europa zurück zu kommen – die meisten der Regime-Mitglieder sitzen auf gepackten Koffern – buchstäblich. Viele von ihnen haben die Absicht, sich im Falle eines Bürgerkriegs zurückzuziehen – an Orte, von denen sie denken, sie könnten sie dann noch erreichen – andere wissen mehr über das, was sonst noch geplant ist und planen ebenfalls, sich zu entfernen.

Im Falle von Frau Merkel wird ihr der Hochsicherheitssitz in Paraguay gar nichts mehr nützen, – nun, so sei es.

Die großen Machtparteien sind in zwei gegnerische Hälften gespalten, die Khazarischen NWO-Partei ist drauf und dran zu scheitern. Allerdings ist die Gegenpartei auch nicht so viel besser und nicht wirklich eine Option in unserem Sinne. Das geht jetzt an die Adresse derer, die in Europa wieder eine „Monarchie“ installieren wollen.

Lesen Sie hier die komplette Botschaft (Must read!!)
Ergänzend dazu aus gleicher Quelle eine gezielte Botschaft an jene, die immer noch glauben, die „Herren dieser Welt“ zu sein.


Quelle

An die Kräfte, welche die Weltenapokalypse geplant haben:

WIR SIND ZUM EINSATZ BEREIT

UND ES GIBT KEIN VERSTECK FÜR EUCH.

INDEM IHR EUCH ENTSCHIEDEN HABT,

EUREN FINALEN SCHLAG GEGEN DAS GÖTTLICHE UMZUSETZEN,

SO HABT IHR EURE REALITÄT MANIFESTIERT.

DA ALLE PARAMETER GESETZT SIND, ERWARTET NUN EUREN PERSÖNLICHEN UND GANZ INDIVIDUELLEN JÜNGSTEN TAG.

Unterzeichnet
CHRIST MICHAEL ATON VON NEBADON,
SOUVERÄN

Original und Kommentare unter:

http://brd-schwindel.org/die-underdogs-von-heute-sind-die-helden-von-morgen/

Merkels Staatsgeheimnis: Flüchtlinge sind Siedler!