Gib mir 5 Min für: Ein privates Geldsystem

Alle benutzen es, doch die wenigsten wissen wo es herkommt. Die Rede ist von Geld. Durch nichts mehr gedeckt, wertlos und zur Religion geworden treibt es den ein oder Anderen in den Wahnsinn.

Der letzte der sich aus dieser Fessel versucht hat zu befreien, wurde am 22.11. auf dem 33. Breitengrad vor den Augen der Weltöffentlichkeit hingerichtet. (J.F.K.)

Mit diesem Video gehe ich auf ein paar Kommentare meiner Videos aus der ersten Reihe „Verschwörungsbeobachtungen“ ein, in der es hieß, dass keiner versteht wie die Protagonisten das Geldsystem erklärt hätten.

Es ist der Urschleim, Die Adam und Eva Theorie der Verschwörungen. Wer das Geldsystem verstanden hat, hat schon 30-50 % von allem verstanden, was es hier zu verstehen gibt.

Eigentlich ist es nur für die gedacht, die nicht wissen um was es geht, denn 87,6 % der Zuschauer hier, werden schon das Grundthema begriffen haben.

Dieser Beitrag wurde unter Bildung abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Gib mir 5 Min für: Ein privates Geldsystem

  1. PAUKENSCHLAG schreibt:

    Kameraden, nutzt diese Visitenkarte um das Medienregime noch dieses Jahr zu beenden! https://logr.org/selbstschutz/paukenschlag-fuer-die-meinungsfreiheit-neue-modifizierte-visitenkarte-zur-verbreitung/

  2. Pingback: Viel Spass im Procedure | Unzensiert – Idea Story tips

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s