Schlagwort-Archive: Adolf Hitler

Der 20. April – Nennt Sie bei Namen !

Vor 130 Jahren wurde in Braunau am Inn der Mann geboren, vor dem die maßgeblichen Kreise der Welt heute noch zittern; mit gutem Grund, denn eines seiner vornehmsten Ziele war die Einführung einer neuen Wirtschaftsordnung und kommt in folgender Strophe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, BRiD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

George Ward Price im Interview mit Adolf Hitler in der Daily Mail vom 18. Oktober 1933

von Trutzgauer Am 18. Oktober 1933 wurde der Sonderkorrespondent der „Daily Mail“, Ward Price, von Adolf Hitler empfangen. Von der darauffolgenden Unterredung sagte der Korrespondent, daß es sich um die ausführlichste und direkteste Darlegung der deutschen Haltung in der internationalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Reinhold Leidenfrost (1924-2017) – Lebensbericht eines Zeitzeugen

Lebensbericht eines Zeitzeugen Von Reinhold Leidenfrost Ich bin Thüringer und bin als Sohn einer kinderreichen Bauernfamilie mit 7 Kindern aufgewachsen. Ich habe die Hitlerzeit bewußt erlebt. Von Beruf bin ich Dipl.-Ingenieur. Mein Studium begann ich in Thüringen. Ich hatte ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, BRiD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kriegshetzer, Kriegstreiber und -verursacher

William R. Lyne, Ex-CIA-Agent und Autor des Buches „Space-Aliens from the Pentagon“ schreibt auf Seite 41: „Bei den Versailler Verträgen wurde von der US-Regierung 1919 ein zusätzliches Dokument erstellt, das diesen Verträgen hinzugefügt worden ist. In diesem Dokument, bekannt als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Schlächter: Josef „Stalin“ Dschugaschwili = Josef „Stalin“ Judensohn

Offiziell heißt es, Josef Stalin sei Georgier gewesen. Das stimmt in gewisser Weise auch. Er wurde als Josef Wissarionowitsch Dschugaschwili in Gori (Georgien) geboren. Seine Mutter war Ossetierin aus der kazarischen Region. Auf georgisch bedeutet die Namensendung “schwili” soviel wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Nachrichten - Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Was Guido Knopp verschweigt: Wer zettelte den Zweiten Weltkrieg an?

Veröffentlicht am 30.01.2017 http://www.anonymousnews.ru – Über den Krieg äußerte sich Adolf Hitler 1940 wie folgt: »Meine Absicht war es nicht, Kriege zu führen, sondern einen neuen Sozialstaat von höchster Kultur aufzubauen. Jedes Jahr dieses Krieges raubt mich dieser Arbeit.« Angesichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Spektakuläre Dokumente aufgetaucht: Adolf Hitler hatte die Atombombe

Mit Mut zur Wahrheit und gänzlich frei von ideologischen Scheuklappen haben sich die Autoren Edgar Mayer und Thomas Mehner einem ebenso spannenden wie umstrittenen Thema gewidmet: der deutschen Atombombe im Dritten Reich. Faktenreich legen sie in ihrem Buch die neuesten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten - Politik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen