WELTHUNGER – Migration und Kaugummi Kugeln

Affe Sklave

***

“Die Idee dass manche Leben weniger wert sind, ist die Wurzel allen Übels auf dieser Welt.”
Kein Mensch muss Hunger Leiden, es ist genug Platz, Nahrung, Wasser für alle da – das ist in Studien errechnet und erwiesen und klar belegt worden. Insbesondere die Massentierhaltung spielt bei der Verschwendung unserer Ressourcen einen erheblichen Teil bei, jeden Tag wird im Regenwald pro Stunde eine Fläche von 526 Fussballfeldern abgeholzt. Es ist genug für 12 Milliarden Menschen da – wir sind zur Zeit etwa 7 Milliarden, davon sind nach diesem Beitrag 5.6 Milliarden Arm. Das ist kein Zufall. Es ist die Umverteilung der Finanzeliten, sie wollen es so, sie provozieren die Kriege, sie lassen die Menschen verhungern. Banken werden gerettet, Menschen verhungern. Es ist die Neue Weltordnung die tötet !

“Ein Kind, das heute am hunger stribt, wird ermordet. Es gibt keine Fatalität (Schicksale) irgendwelcher Art. Es ist die Weltordnung, die tötet.” Jean Ziegler ehemaliger UN – Sonderberichterstatter

Kinder die an Hunger.png

Zum Artikel Nachricht an das Deutsche Volk. Die Zeit ist gekommen !

Zum Artikel Endgame ?

Mein youtube Kanal Wahrheit Inside: https://www.youtube.com/channel/UCUGP2MIBFstn-nV70XcLYCQ

Orginal und Kommentare:

http://wahrheitinside.wordpress.com/2016/01/25/welthunger-warum/

Auf der Spur unserer Geschichte: Wissensrevolution durch die Entdeckung der Bosnischen Pyramiden

Ende der Manipulation – Geheimnisse der Menschheit aufgedeckt

Schachmatt der Menschheit (Neuvertonung)

Günther Strohmann

Veröffentlicht am 31.05.2014

Seit tausenden von Jahren nennen wir die Erde unser Zuhause. Wenn wir jedoch nichts unternehmen, wird sie bald schon zu unserem Gefängnis werden. Eine verbrecherische Elite, welche sich aus einflussreichen Bankern und Besitzern großer Konzerne zusammengesetzt hat, lenkt unsere Welt aus dem Verborgenen heraus. Und diese Weltverschwörer sind nicht mehr weit von ihrem ultimativen Ziel entfernt.

1. Die Errichtung einer Eine-Welt-Regierung, welche von einer oligarchischen Elite dominiert wird. 2. Die Implementierung einer globalen elektronischen Währung, um die Menschheit in zwei Lager zu spalten. Sklaven und Sklavenhalter. 3. Implantierung eines RFID-Chips in jede Person mitsamt allen biometrischen sowie persönlichen Daten und der darauf folgenden elektronischen Währung, die diese Person besitzt, um somit die totale Kontrolle über die Bevölkerung zu erlangen. 4. Globale Bevölkerungsreduktion, um diese leichter kontrollieren zu können und um die Verwaltung von natürlich vorhandenen Rohstoffen zu erleichtern. Die Hochfinanz ist im Begriff, den Traum aller großen Verbrecher zu verwirklichen, absolute Dominanz über den Planeten auszuüben, für immer. Schachmatt der Menschheit.

Der Text hatte Überlänge und konnte hier nicht eingefügt werden. Ich verschicke ihn gerne per eMail.