Schlagwort-Archive: Staatsanwälte

Unterschrift = Willenserklärung !

Richter, Staatsanwälte und Behörden verschicken Urteile, Beschlüsse und andere Bescheide ohne Rechtskraft. Der Grund: Es gibt keinen Staat und es gibt keine Amtspersonen, die hoheitliche Aufgaben erfüllen könnten…

Veröffentlicht unter Bildung, BRiD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ladungen ohne Unterschrift sind hinfällig, weil ungültig

Vorweg: Eine gültige Unterschrift ist eine eigenhändige Unterschrift, welche Vor- und Familiennamen enthält. Die Justizkriminellen (sogenannte “Richter”, “Staatsanwälte” usw.) nutzen diesbezüglich die Unkenntnis der Bürger aus. Die tatsächlich Verantwortlichen, wie sogenannte “Richter” und “Staatsanwälte”, leisten auf Haftbefehlen, Urteilen, Beschlüssen usw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, BRiD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen