Archiv der Kategorie: Nachrichten – Politik

Ein Deutscher Soldat in Auschwitz und Buchenwald

„Sie bestätigten beide, daß diese Viehwaggons voll deutscher gefangener Soldaten waren, die mit Typhus und Ruhr infiziert waren. Es waren Statisten für Alfred Hitchcock, dem Spezialisten für Horrorfilme. Er bekam den Auftrag, für den Nürnberger Prozeß KZ-Filme zu drehen.” Bild: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Nachrichten - Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Der Schlächter: Josef „Stalin“ Dschugaschwili = Josef „Stalin“ Judensohn

Offiziell heißt es, Josef Stalin sei Georgier gewesen. Das stimmt in gewisser Weise auch. Er wurde als Josef Wissarionowitsch Dschugaschwili in Gori (Georgien) geboren. Seine Mutter war Ossetierin aus der kazarischen Region. Auf georgisch bedeutet die Namensendung “schwili” soviel wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Nachrichten - Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ausländische Jugendbanden und Demographie in der BRD

GermanDude Veröffentlicht am 20.04.2017 Quelle: Tagesenergie 102 | Zeitstempel 2:06:24 https://www.youtube.com/watch?v=FRIAS… Verweis zum besprochenen Artikel http://www.tagesspiegel.de/meinung/ko…

Veröffentlicht unter Nachrichten - Politik | Kommentar hinterlassen

Das ist Elin

Elin war Flüchtlingshelferin in Schweden. Elin war starke Befürworterin „muslimischer Flüchtlinge“. Elin ist mittlerweile tot. Quelle

Veröffentlicht unter Bildung, Nachrichten - Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der perfide Falsch- und Lügenbegriff „Holocaustleugnung“

Man erinnert sich: Noch vor ganz kurzer Zeit ereiferte sich der Schweinejournalismus im BRD-Regime ganz aufgebracht und mit moralinschwerem Gedöns darüber, daß die Türkei im Falle ihres Landsmannes Deniz Yücel das Recht auf Meinungsfreiheit nicht respektiere. Unterdessen aber, wo es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Nachrichten - Politik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

So ließ der jüdische Massenmörder Eisenhower fast zwei Millionen wehrlose Wehrmachtssoldaten nach dem Krieg grausam ermorden

(erschienen bei Rense.com, 22.06.2008, Übersetzung: A. Grewe) „Mein Gott, wie ich die Deutschen hasse,“ schrieb Dwight D. Eisenhower im September 1944 in einem Brief an seine Frau. [1] Um auch nur ansatzweise begreifen zu können, welche Verbrechen an uns Deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Nachrichten - Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Gut versteckt: US-Militärstützpunkte in Deutschland

451 Grad Veröffentlicht am 18.04.2017 Ausschnitt aus der Sendung [29] vom 14.04.2017

Veröffentlicht unter Nachrichten - Politik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen